MobiloLife

Für den Fall der Fälle.

Bleiben Sie mobil: Die bei jedem Mercedes-Benz im Geltungsbereich serienmäßig enthaltene Mobilitätsgarantie MobiloLife macht’s möglich (Erstzulassung zwischen 24.10.1998 und 31.03.2008). Sie gilt bis zu 30 Jahre* und besteht aus einem umfangreichen und kostenlosen Leistungs- und Servicepaket, das Ihnen im Fall der Fälle schnell und zuverlässig weiterhilft. Dazu zählt beispielsweise der Personentransport per Taxi (bis max. EUR 65,--), Bahn** oder sogar Flugzeug** genauso wie die schnelle Pannen- oder Starthilfe vor Ort.

Und selbst wenn die Reparatur Ihres Fahrzeuges länger dauern sollte, sind Sie bei uns bestens aufgehoben: Wir übernehmen die Übernachtungskosten am Pannenort für maximal fünf Nächte pro Fahrzeuginsassen für die Dauer der Reparatur.

* Verlängerung und Wiedereinstieg von Service zu Service bei Ihrem Mercedes-Benz Service-Stützpunkt.

** Alternativ zum Ersatzfahrzeug. Kosten werden bis max. EUR 400,-- pro Person für Hin- und Rückreise übernommen.


Bringt Sie immer weiter.
Für Neufahrzeuge beträgt die Gültigkeit zunächst zwei Jahre. Danach erneuert sich MobiloLife mit jedem im Mercedes-Benz Service-Stützpunkt durchgeführten Service und gilt bis zum nächsten fälligen Service. Wann der nächste Service fällig ist, ermittelt Ihr Bordcomputer je nach Fahrweise. Der Eintrag im Serviceheft dient als Nachweis und berechtigt Sie, die MobiloLife Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Sie haben den Wartungsdienst nicht immer bei Ihrem Mercedes-Benz Partner durchgeführt? Ihr Serviceheft weist Lücken auf? Kein Problem. Steigen Sie einfach bei MobiloLife wieder ein. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und bringen Sie Ihren Mercedes dort hin, wo er sich wohl fühlt, weil die Qualität stimmt: zu Ihrer Mercedes-Benz Werkstatt. Als Dankeschön erneuern wir unser Mobilitätsversprechen für Ihr Fahrzeug bis zum nächsten fälligen Service. Sie erhalten von uns kostenlos und uneingeschränkt alle Leistungen von MobiloLife. Das gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie nicht eines Tages auf der Straße stehen bleiben.

Der Wiedereinstieg ist für alle Fahrzeuge möglich, die zwischen dem 24.10.1998 und dem 31.03.2008 erstmals im MobiloLife Geltungsbereich verkauft und zugelassen worden sind. Beim Service identifizierte Zusatzarbeiten müssen durch eine Fachwerkstatt ausgeführt worden sein.